Das Leben ändern

In quasi jedem Alter kann es passieren, dass man sein Leben ändern möchte. Man schaut auf sein Leben und stellt fest, dass einfach gar nichts mehr passt: Da ist der Job, der nur noch nervt. Jeder Anruf ist zu viel, nur noch negative Kunden, jeder Kollege ist zu anstrengend und vom Chef möchte man am liebsten gar nicht anfangen. Dann kommt man nach Hause und in der Partnerschaft ist totaler Alltag eingekehrt. Natürlich erwartet man gar nicht, dass jeden Tag große, neue Abenteuer auftauchen. Aber man sieht den Partner und hat sich eigentlich gar nichts zu erzählen. Man freut sich auch gar nicht mehr wirklich auf zu Hause. Man sieht sich im Freundeskreis um und fühlt nur Leere. Schlimmstenfalls passt dann auch die Wohnsituation nicht und das Geld reicht auch hinten und vorne nicht. Finden Sie sich in dieser Beschreibung auch nur ansatzweise wieder?

Warum sollte ich mein Leben ändern?

Neustart in der Lebensmitte Natürlich könnten Sie resignieren und sich sagen, dass das eben irgendwann so kommt. Aber wäre es nicht viel schöner, wenn Sie aktiv würden und Ihr Leben wieder in die eigene Hand nehmen? Natürlich kann man sein Leben nicht von jetzt auf gleich komplett ändern, aber es ist durchaus möglich, dass Sie Ihr Leben ändern. Dabei kommt es, anders als es uns viele Menschen einreden möchten, gar nicht auf das Alter an.

Wie kann ich mein Leben ändern?

Planung für ein neues Leben Wichtig ist nur, dass Sie planvoll vorgehen. Denn wenn Sie erst einmal an einem Punkt sind, an dem Sie nur noch unzufrieden sind, dann könnte es sein, dass Sie so viel verändern möchten, dass Sie gar nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Vielen Menschen geht es dann so, dass Sie überall nur mit Veränderungen anfangen. Weil aber das Unterbewusstsein so viele Veränderungen gar nicht verarbeiten kann, geht es buchstäblich in den Streik. Da wollen Sie Ihr Leben ändern und nichts geht. Die Unzufriedenheit wächst. Irgendwann drehen Sie sich im Kreis und schlimmstenfalls verändern Sie letzten Endes gar nichts. Suchen Sie sich am besten direkt den wichtigsten Punkt, den Sie ändern möchten und überlegen Sie, warum Sie ihn ändern möchten. Dann überlegen Sie sich konkrete Maßnahmen, wie es für Sie sein soll. Sie möchten wieder mehr gemeinsame Aktivitäten in der Partnerschaft erleben? Dann seien Sie doch selbst mal wieder ein toller Partner. Sie möchten im Job vorankommen? Dann verrichten Sie da, wo Sie jetzt stehen, den besten Job, den Sie verrichten können. Sie werden feststellen, dass schon diese kleinen Änderungen eine Menge in die gewünschte Richtung bewegen können.

Sie wollen Ihr Leben ändern, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen?

Ihre Lösung: Der Fragebogen "Beantworte diese 10 Fragen und du wirst wissen, ob du in einer Midlife Crisis bist":

Fill out my online form.

Falls diese Webseite nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken.