Wie lange dauert bei Frauen eine Midlife Crisis?

Immer wieder werde ich in meiner Arbeit als Coach gefragt, wie lange wohl eine Midlife Crisis bei Frauen dauert. Die klare Antwort darauf muss lauten: Es kommt darauf an.

Was auf den ersten Blick wie eine äußerst frustrierende Antwort klingt, ist auf den zweiten Blick eine beruhigende Aussage. Denn sie versetzt Sie als möglicherweise betroffene Frau in die Rolle der Agierenden statt der Reagierenden. Sie müssen nicht mehr oder weniger klaglos erdulden, was da mit Ihnen passiert. Stattdessen können Sie die sprichwörtlichen Ärmel hochkrempeln und Ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen.

Akzeptieren, wie es ist

Druck erzeugt Gegendruck. Das weiß jeder, der schon einmal probiert hat, gegen ein trotzendes Kind oder einen aufsässigen Teenager mit Druck etwas durchzusetzen. Wenn Sie also beobachten, dass Sie sich in einer Midlife Crisis befinden, dann akzeptieren Sie das erst einmal. Nehmen Sie den Druck raus. Niemand muss an jedem Tag perfekt funktionieren und überhaupt: Wer legt eigentlich fest, was genau perfekt ist? Jeder darf einmal mit seinen Entscheidungen hadern und jeder darf sich auch mal in seinem Körper nicht optimal wohlfühlen. Sagen Sie sich selbst »Es ist okay, wie ich mich gerade fühle.« Sie werden direkt eine Erleichterung verspüren.

Einen Plan haben

Dass Sie akzeptieren, wie es gerade ist, bedeutet aber nicht etwa, dass Sie sich in Ihr Bett legen und herumjammern dürfen. Das Gegenteil ist der Fall: Nachdem Sie die Situation angenommen haben, entwickeln Sie einen gezielten Plan, der Sie aus Ihrem Jammertal herausführt. Was können Sie gleich heute tun, das Ihr Gefühl verbessert? Tatsache ist: Niemand wird jünger und daran kann kein Coach auf der Welt etwas verändern. Die Frage ist nur, wie Sie damit umgehen und was Sie aus Ihrem Leben machen. Geraten Sie nicht in perfektionistisches Grübeln. Sie können die Marschrichtung jederzeit verändern. Wichtig ist nur, dass Sie losgehen. Machen Sie gleich heute den ersten Schritt.

Ins Tun kommen

Nachdem Sie einen Plan haben, setzen Sie ihn in die Tat um. Das klingt auf den ersten Blick viel zu simpel, um wahr sein zu können. Aber Tatsache ist auch: Die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Je früher Sie diesen machen, desto kürzer – und da haben Sie nun auch die Antwort auf die Frage, wie lange die Midlife Crisis der Frau dauert – werden Sie in der Krise bleiben.

Sie möchten erst einmal abklären, ob Sie als Frau überhaupt in der Midlife Crisis sind? Dann beantworten Sie diese Fragen und erhalten Sie die Antwort innerhalb weniger Minuten.

Fill out my online form.

Falls diese Webseite nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken.